Charakterentwicklung

Arbeitet Euch durch Stufen, PvP-Ränge und den Alternativaufstieg nach oben, um Talente und Belohnungen freizuschalten.

Age of Conan: Unchained bietet 80 Stufen Charakterentwicklung, und jede Stufe wird dadurch erreicht, dass Ihr Erfahrungspunkte sammelt, indem Ihr Quests abschließt und Feinde tötet.

 

Charakterentwicklung

Der Strand von Tortage, wo Euer Abenteuer beginnt.

Komplexe Charakterindividualisierung

Age of Conan: Unchained bietet Euch ein beispielloses Ausmaß an Kontrolle über Euren Charakter. Legt Euren Charakter detailliert fest, vom Aussehen – einschließlich Frisuren, Bemalungen, Muskulatur, Größe und weitere Optionen – bis zu seiner Entwicklung – wählt einzigartige Komboangriffe und Fähigkeiten, Spezialfähigkeiten und tödliche Zauber aus. Eine weitere Spezialisierung Eures Charakters erfolgt über die Talentbäume, wo ihr neue, klassenspezifische Talente freischalten könnt.

 

Ein Waldläufer in der Grad 3-Rüstung seiner Klasse.

Ausbildung nützlicher Fähigkeiten

Abhängig von der Klasse Eures Charakters, verfügt Ihr über bestimmte Fähigkeiten, in die Ihr Punkte investieren könnt. Bestimmte Fähigkeiten sind für bestimmte Klassen nützlicher als andere. Ein Schurken-Charakter kann zum Beispiel Punkte in seine Verstecken-Fähigkeit investieren, die ihn für andere unsichtbar macht. Je höher die Fähigkeit ausgebildet wird, desto schwerer seid Ihr zu entdecken. Für einige Klassen mag die Klettern-Fähigkeit besonders sinnvoll sein, um zu schwer zu erreichenden Punkten zu gelangen. Fähigkeiten, Talente, Kombos – Age of Conan: Unchained bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um Euren Charakter wirklich einzigartig zu machen.