Spieler gegen Spieler

Nehmt an epischen Gildenschlachten teil und steigt im PvP-Rang auf!

Age of Conan: Unchained bietet eine große Bandbreite von Gameplay-Erlebnissen für alle Arten von PvP-Spielern. Stürzt Euch in epische Gildenschlachten, stellt Eure Fähigkeiten bei den Minispielen auf die Probe, oder arbeitet Euch die PvP-Ränge nach oben.

 

Spieler gegen Spieler

Kurz vor Beginn eines Belagerungsangriffs

Erobert Schlachtburgen oder baut eigene

Baut zusammen mit anderen aus Eurer Gilde eine Schlachtburg, aber seid bereit, sie auch mit Eurem Leben zu verteidigen, denn sonst wird sie bald dem Feind in die Hände fallen. In Age of Conan: Unchained treffen Gilden auf dem blutgetränkten Schlachtfeld aufeinander – die angreifenden Truppen versuchen, mit Belagerungswaffen wie Katapulten, Trebuchets und sogar Kriegsmammuts die Mauern der Schlachtburg zum Einsturz zu bringen! Age of Conan: Unchained bietet außerdem offenes PvP-Gameplay auf bestimmten Servern sowie Minispiele für den schnellen Kampf, wie etwa Capture the Skull. Daneben kämpfen Gilden um natürliche Rohstoffe!

Gildenkrieg auf dem Schlachtfeld

PvP-Ränge, Verbrecherruf-System und mehr

Die Auseinandersetzung Spieler gegen Spieler ist bei Age of Conan: Unchained mehr als das Erzielen von Kills und der bloße Kampf ums Überleben. Wenn Ihr Feinde bekämpft, erhaltet Ihr PvP-Erfahrung und neue PvP-Ränge, die wiederum fantastische Belohnungen freischalten. Age of Conan: Unchained bietet außerdem auf bestimmten Servern offenes PvP. Hier werden die Aktionen der Spieler durch ein verbessertes Verbrecherruf-System überwacht – fortgesetztes anti-soziales PvP-Verhalten kann dazu führen, dass ein Spieler zum gejagten Verbrecher wird! Age of Conan: Unchained bietet ein einzigartiges PvP-Erlebnis.