Die Rückkehr der Nacht der verlorenen Seelen!

Die Rückkehr der Nacht der verlorenen Seelen!

(19. Oktober bis 5. November)

Die Zeit des Jahres ist wieder da, in welcher die Wälder ihre Farbe verändern, in welcher der Nebel von den Bergen in die Täler kriecht, wie ein Biest der Legenden, und wenn die Kälte des kommenden Winters die Sonne als ferne Erinnerung an vergangene Monate verbannt. Es ist auch die Zeit des Jahres, während der die Welt der Lebenden und die Domäne der Toten nur durch einen dünnen Vorhang getrennt sind und es vor langer Zeit erschlagenen Kriegern erlaubt, nach Hyborien zurückzukehren. Die Nacht der verlorenen Seelen ist wieder über uns gekommen!

Im Rahmen zweier Einzel-Quests und einer zusätzlichen Team-Quest müssen die Spieler drei verlorene Seelen aufspüren und besiegen. Die Quests führen die Spieler an vermeintlich bekannte Orte, die zu dieser Jahreszeit jedoch unter einem dunklen Schatten versinken. Wie in den letzten Jahren, gibt es auch diesmal wieder einige saisonale Gegenstände zu ergattern. Wie wäre es zum Beispiel mit Vergorenen Hirnsäften, die einen erbrechen lassen und betrunken machen? Oder die Totenweltessenz, die eure Haut verändert? Und es gibt auch wieder einige soziale Gegenstände zu finden für alle die, welche die verlorenen Seelen suchen und sich den Gefahren stellen die in der Dunkelheit lauern. Spieler werden die Möglichkeit haben, aus den sozialen Gegenständen der letzten drei Jahre zu wählen, um vielleicht die eigene Sammlung von sozialen Waffen, Rüstungen oder Begleitern zu vervollständigen.

Vom 19. Oktober bis 5. November: Um das Saison-Event zu starten müsst ihr einfach im Spiel /claim eingeben um die "Teilweise übersetzte Seite" zu erhalten. Wenn ihr diesen Gegenstand verwendet, erhaltet ihr die erste Quest inklusive eines Rätsels, das beschreibt wo ihr den Sendbote des Leids findet.