Waldläufer

Waldläufer sind die besten Schützen Hyborias. Sie können Feinde unauffällig verfolgen und mit tödlicher Präzision niederstrecken.

Waldläufer

Waldläufer sind die besten Schützen Hyborias. Sie können Feinde unauffällig verfolgen und mit tödlicher Präzision niederstrecken.

Von den fähigen Waldmenschen der bossonischen Sümpfe bis hin zu den mit Kurzbögen bewaffneten Reitern der stygischen Wüste – ihre Bogenkunst sucht ihresgleichen.

Aufgrund ihres Arsenals an Spezialangriffen, mit denen sie ihren Feind lähmen, verwunden oder sein Herz durchbohren können, sind sie gefährliche Gegner. Ritter fallen durch ihre gefiederten Pfeile ebenso wie Magier, da diese alle Magie der Hölle nicht vor einem Pfeil in der Kehle retten kann. Im Nahkampf kämpfen Waldläufer mit Schwertern und Keulen und schützen sich mit mittelschweren Rüstungen. Ihre wahre Stärke ist allerdings der Kampf mit Pfeil und Bogen.

  • Archetyp: Schurke
  • Erlaubte Rassen: Aquilonier, Cimmerier, Stygier, Khitai
  • Waffen: Einhand-Klingenwaffen, stumpfe Einhandwaffen, Dolche, Bögen, Armbrüste und zwei Waffen gleichzeitig
  • Rüstung: Stoffrüstung, leichte bzw. mittlere Rüstung und Schilde